Flohmarkt Matten / Schaumstoff / Holz

Schaumstoff haben wir in großen Mengen und ist grundsätzlich kostenlos.

Der Schaumstoff lässt sich mit einem/unserem Dönermesser gut schneiden,

so dass ihr euch passende Stücke herrausschneiden könnt und einfach mitnehmen könnt.

Der 30mm Schaumstoff mit Nadelfilz ist sehr leicht, und kann vielseitig verwendet werden:

Z.B. als Einlage in unseren  alten Crash Pads oder als Isolierung der Datsche, als Tobe-Unterlage im Kinderzimmer

oder als Unterlage in der Werkstatt, so wie ich das mache beim Motorradschrauben.

Sicher gibt es viele weitere Verwendungsmöglichkeiten und auch den gebe ich kostenlos ab!

 

LKW-Plane haben wir mit Nietenösen oder mit Klett. Für 1 € den Quadratmeter könnt ihr diesen bekommen. 

 

Auf die Turnmatten (grün und rot) kann im Vorfeld geboten werden.

 

Die (neuen) Crash Pads sind natürlich begehrt, da lohnt es sich rechtzeitig ein Angebot abzugeben.

Die (alten) Crash Pads sind durchgelaufen, könnten aber durch unseren Schaumstoff zu neuem Leben erweckt werden,
und wenns nur für die eigene Boulderwand/Kinderzimmer zu Hause ist.

 

 

Holz:

Holz haben wir viel: ca. 600qm Multiplex-Platten, 20mm stark, mit und ohne Farbe, mit und ohne Einschlagmuttern.

Holz kann nicht unter dem Festmeterpreis von Brennholz abgegeben werden!

Könnt ihr mir glaubhaft versichern, dass ihr euch eine Kletterwand daraus bauen wollt
könnt ihr euch Platten mit Farbe selber abschrauben und mitnehmen. 
Die besten Platten biete ich euch in der Auktion Kletterwände an.

So könnt ihr mit etwas Einsatz eine großartige Boulderwand ersteigern.
Platten ohne Farbe  sind nur noch in geringen Mengen erhältlich, 

Platten ohne Farbe aber mit Einschlagmuttern werden höher gehandelt als mit Farbe!

Holzbalken, werde ich selber verwenden, würde aber Boulderern Verstrebungen für ihre Boulderwand überlassen.

Holz ist übrigends am günstigsten gegen Arbeitsstunden zu erhalten.

 

Schrauben:

wir haben natürlich etliche Kilogram an Schrauben, die ihr günstig übernehmen könnt.

Jedoch liegt der Preis immer über dem Schrottpreis von Stahl, zumal es sich ja nicht um Blechschrott handelt.

Druckversion | Sitemap
© Boulderworx Kletteranlagen GmbH Berliner Straße 46 10713 Berlin Ust-Id:de-257994971